Seniorenzentrum Stadtweide
der Arbeiterwohlfahrt Rostock

Seniorenzentrum Stadtweide

Das Seniorenzentrum Stadtweide in Rostock. Die Einrichtung hat 100 Plätze in 64 Einzelzimmer, 18 Zweibettzimmer und 8 betreute Mietwohnungen.

Seniorenzentrum Stadtweide

Besonders reizvoll ist der von allen Seiten umschlossene, große und sehr attraktiv gestaltete Innenhof des Hauses.

Seniorenzentrum Stadtweide

Das Seniorenzentrum Stadweide liegt am südwestlichen Stadtrand von Rostock.

AWO-Sozialdienst Rostock gemeinnützige GmbH

Seniorenzentrum Stadtweide
Am Richtfunkturm 1
18059 Rostock

Telefon: 0381 / 440 36 0
Fax: 0381 / 440 36 265
E-Mail: stadtweide@awo-rostock.de

 

Pflegeeinrichtungen und Pflegedienst der AWO Rostock

Pflegewohnen "Am Wasserturm"
Pflegeheim "Haus am Bodden"
Ambulanter Pflegedienst Rostock
Alternative WohnOase
WG für demenziell Erkrankte

Die Kosten für einen Heimplatz setzen sich wie folgt zusammen:

  1. Pflegekosten, sie richten sich nach dem Pflegegrad, für die Pflegesätze die mit der Pflegekasse vereinbart worden sind, darunter fällt die pflegerische und medizinische Versorgung
  2. Unterkunft und Verpflegung, die Unterhaltungskosten beinhalten: Heizung, Wasser, Strom, Essen, Reinigung
  3. In den Pflegekosten ist die Auszubildendenvergütung enthalten.


Preisliste ab dem 1. Mai 2018

 

Entgeltbestandteile
Kostenart Kosten pro Tag Kosten pro Monat
Unterkunft 10,76 EUR  
Verpflegung (davon Lebensmittel) 8,80 EUR (5,00 EUR)  
Pflegegrad I 35,01 EUR  
Pflegegrad II (gerundet) 44,88 EUR  
Pflegegrad III (gerundet) 61,06 EUR  
Pflegegrad IV (gerundet) 77,92 EUR  
Pflegegrad V (gerundet) 85,48 EUR  
EEE* (Pflegegrad II-V) 19,57 EUR 595,32 EUR
Ausbildungskosten 3,14 EUR 95,52 EUR
Investitionskosten 7,18 EUR  
*EEE= Einrichtungseinheitlicher Eigenanteil
Entgelt für Bewohner mit dem Pflegegrad I
Unterkunft 10,76 EUR x 30,42 = 327,32 EUR
Verpflegung 8,80 EUR x 30,42 = 267,70 EUR
Pflegekosten (inkl. Ausbildungskosten) 38,15 EUR x 30,42 = 1.160,52 EUR
Investitionskosten 7,18 EUR x 30,42 = 218,42 EUR
Gesamtentgelt monatlich = 1.973,96 EUR
abzgl. Anteil der Pflegekasse monatlich - 125,00 EUR
Eigenanteil Bewohner monatlich = 1.848,96 EUR
Entgelt für Bewohner mit dem Pflegegrad II
Unterkunft 10,76 EUR x 30,42 = 327,32 EUR
Verpflegung 8,80 EUR x 30,42 = 267,70 EUR
Pflegekosten (inkl. Ausbildungskosten)   1.460,84 EUR
Investitionskosten 7,18 EUR x 30,42 = 218,42 EUR
Gesamtentgelt monatlich = 2.274,28 EUR
abzgl. Anteil der Pflegekasse monatlich - 770,00 EUR
Eigenanteil Bewohner monatlich = 1.504,28 EUR
Entgelt für Bewohner mit dem Pflegegrad III
Unterkunft 10,76 EUR x 30,42 = 327,32 EUR
Verpflegung 8,80 EUR x 30,42 = 267,70 EUR
Pflegekosten (inkl. Ausbildungskosten)   1.952,84 EUR
Investitionskosten 7,18 EUR x 30,42 = 218,42 EUR
Gesamtentgelt monatlich = 2.766,28 EUR
abzgl. Anteil der Pflegekasse monatlich - 1.262,00 EUR
Eigenanteil Bewohner monatlich = 1.504,28 EUR
Entgelt für Bewohner mit dem Pflegegrad IV
Unterkunft 10,76 EUR x 30,42 = 327,32 EUR
Verpflegung 8,80 EUR x 30,42 = 267,70 EUR
Pflegekosten (inkl. Ausbildungskosten)   2.465,84 EUR
Investitionskosten 7,18 EUR x 30,42 = 218,42 EUR
Gesamtentgelt monatlich = 3.279,28 EUR
abzgl. Anteil der Pflegekasse monatlich - 1.775,00 EUR
Eigenanteil Bewohner monatlich = 1.504,28 EUR
Entgelt für Bewohner mit dem Pflegegrad V
Unterkunft 10,76 EUR x 30,42 = 327,32 EUR
Verpflegung 8,80 EUR x 30,42 = 267,70 EUR
Pflegekosten (inkl. Ausbildungskosten)   2.695,84 EUR
Investitionskosten 7,18 EUR x 30,42 = 218,42 EUR
Gesamtentgelt monatlich = 3.509,28 EUR
abzgl. Anteil der Pflegekasse monatlich - 2.005,00 EUR
Eigenanteil Bewohner monatlich = 1.504,28 EUR

 

Diese Entgelte sind gültig bis zur nächsten Entgeltverhandlung oder bis zu gesetzlichen Veränderungen.